Werd Weltmeister 2022 em Katar? Das sagen Lahm, Matthaus and Co.


Temos um título daqui Weltmeisterschaft em Katar? Die dieser Frage konfrontierte der ESPORTEBUZZER, das Sportportal des RedaktionsNetzwerks Deutschland, einige Weltmeister, experten und bekannte Fans vor dem Turnierstart am Sonntag. Ähnlich wie bei einer representativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts “YouGov” (sieben Prozent) steht die Deutsche Nationalmannschaft dabei nur selten auf range eins. Als Favoriten werden eher Nationen wie Frankreich oder Brasilien genannt – es gibt aber auch überraschende Tipps.

Anzeige


Philipp Lahm (Weltmeister 2014): Als wüsste ich das.lacht) Es hat sich tatsächlich keiner so richtig hervorgetan. Keiner, den man zwingend aus dem Weg räumen muss. Aus dem Bauch heraus hätte ich Argentinien gesagt. Wenn man immer nah dran ist, hat man es irgendwann auch mal verdient – das habe ich selbst erlebt. Zumindest, wenn man nach Niederlagen wächst, wie wir mit dem DFB und auch mit Bayern.”

Dica de Weltmeister: argentino


Babak Rafati (Ex-Fifa-Schiedsrichter): “Brasilien hat in der Qualifikation als Gruppenerster überzeugt. Zudem haben sie erstklassige Einzelspieler, die teilweise in europaischen Topligen spielen. Die Seleção hat zudem eine homogene Mannschaft. Das Klima im warmen Katar wird sie weniger als europaische Teams obstáculon.”

Anzeige

Dica de Weltmeister: Brasileiro


Michael Rummenigge (Ex-Nationalspieler): “Mein WM-Favorit ist Frankreich, weil sie die besten Individualspieler haben. Dazu kommt diese Erfahrung, die diese Mannschaft mitbringt!”

Dica de Weltmeister: Frankreich


Matthäus setzt auf Team aus Sudamerika


Lothar Matthaus (Weltmeister 1990): “Von der derzeitigen Form sehe ich Brasilien und Argentinien vorn. Brasilien hat einen breit aufgestellten Kader und eine super Qualifikation gespielt. Bei Argentinien blüht Lionel Messi wieder auf, anders als in Paris. bom para Messi e bom para o argentino. . ein Paukenschlag.”

READ  Bayer Leverkusen: Abgang nur bei Ablöse: Macht Brasilien-Klub bei Aránguiz Ernst? - Bundesliga

Dica de Weltmeister: Brasileiro ou Argentino


Wolff Fuss (comentarista de TV): “Es war wohl noch nie so schwierig, einen Favoriten auszumachen, da keiner weis, wer am besten mit den Umständen umgehen kann. Mit der verkürzten Hinrunde, mit einem Turnier praktisch ohne Vorbereitung. Rein vom Papier her hat Frankreich die beste Mannschaft, den besten Kader und die besten Individualisten – daher tippe ich auf Frankreich. Ich mochte aber betonen, dass es bei dieser WM mehr brauchen wird als das.”

Dica de Weltmeister: Frankreich


Ronald Ring (automóvel mais vendido): “Mein Gefühl sagt Brasilien, weil sie von den Spitzenteams eindeutig mit der besten Form nach Katar kommen. Aber weil es naturlich furchtbar langweilig ist, auf Brasilien zu setzen, hier noch ein paar andere Tipps: Die uberraschung wird Wales, die das Halb- oder Viertelfinale erreichen.Und die Welt wird entdecken, was deutsche Fans schon wissen: Daichi Kamada von Eintracht Frankfurt ist ein Weltmeister für sich, was die Kunst am Ball angeht.”

Dica de Weltmeister: Brasileiro

All Fußball-Weltmeister nasceu em 1930 na Galeria

Pode Deutschland 2018 seinen Titel verteidigen? All Weltmeister seit 1930 im großen Überblick!

©


Almuth Schult (Torhüterin Nacional): “Mein Bauchgefühl sagt Belgien. Sie haben in den letzten Jahren immer wieder mit ihrer vermeintlich „goldenen” Generation das Potenzial angedeutet, sind im FIFA-ranking auf Platz zwei, wurden bei der letzten WM Dritter und sind bei der EM gegen den Europameister ausgeschieden. Vielleicht sind sie nun soweit für den ganz großen Wurf.”

Dica de Weltmeister: Bélgica


READ  Futebol, eliminatórias da Copa do Mundo: Dinamarca no Qatar, Cristiano Ronaldo com a tripla de Portugal - Copa do Mundo 2022 - futebol

Fernando Carro (Geschäftsführer von Bayer Leverkusen): “Deutschland wird Weltmeister, weil ich Hansi Flick und seinem Trainerteam sehr vertraue und dadurch alles zutraue.”

Dica de Weltmeister: Alemão


Weidenfeller lobt Arbeit von DFB-Trainer Flick


Roman Weidenfeller (Weltmeister 2014): “Mit uns hat 2014 auch niemand gerechnet. Ich setze große Stücke auf das deutsche Team, schätze die Arbeit von Hansi Flick und sehe in der Mannschaft eine große Qualität. Ich lege mich jetzt aber nicht darauf fest, das wir Weltmeister werden. Es gibt einige Favorite, wir werden um den Titel ein Wörtchen mitreden.”

Dica de Weltmeister: Alemão


Kevin Kühnert (SPD-Generalsekretär): “Seit den Zeiten meines Lieblingsstürmers Nuno Gomes bin ich bei den großen Turnieren grundsätzlich auf der Seite Portugals. Ob sie Weltmeister werden? Vermutlich nicht. Viel schlimmer ist jedoch, dass diese WM auf Korruption, Ausbeutung und Diskriminierung aufgebaut ist. Fußball é pedágio, die Fifa ist eine Katastrophe.

Dica de Weltmeister: Portugal


Jochen Breyer (ZDF-Moderador): “Ich tippe auf einen Außenseiter – und zwar Dänemark. Weil die Mannschaft bei der Euro gezeigt hat, dass sie einen ganz besonderen Geist hat. Einen, den man nicht über noch so viele Teambuilding-Maßnahmen heraufbeschwören kann. ankommen.”

Dica de Weltmeister: dinamarquês

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

RPIAUI.COM PARTICIPE DO PROGRAMA ASSOCIADO DA AMAZON SERVICES LLC, UM PROGRAMA DE PUBLICIDADE DE AFILIADOS PROJETADO PARA FORNECER AOS SITES UM MEIO DE GANHAR CUSTOS DE PUBLICIDADE DENTRO E EM CONEXÃO COM AMAZON.IT. AMAZON, O LOGOTIPO AMAZON, AMAZONSUPPLY E O LOGOTIPO AMAZONSUPPLY SÃO MARCAS REGISTRADAS DA AMAZON.IT, INC. OU SUAS AFILIADAS. COMO ASSOCIADO DA AMAZON, GANHAMOS COMISSÕES DE AFILIADOS EM COMPRAS ELEGÍVEIS. OBRIGADO AMAZON POR NOS AJUDAR A PAGAR AS TAXAS DO NOSSO SITE! TODAS AS IMAGENS DE PRODUTOS SÃO DE PROPRIEDADE DA AMAZON.IT E DE SEUS VENDEDORES.
Rede Piauí