Stadler está em Portugal im Rennen um einen Grossauftrag

Material de rolo

117 Züge: Stadler ist im Rennen um einen Grossauftrag aus Portugal

Die staatliche Bahngesellschaft Comboios de Portugal vai 117 Triebzüge für den Regional- und den S-Bahn-Verkehr beschaffen. Sechs Unternehmen respektive Konsortien bewerben sich um die Teilnahme an der Ausschreibung, darunter auch Stadler.

Vai em Portugal nachlegen: Stadler-Chef Peter Spuhler.

Foto: Urs Bucher (Bussnang, 5 de março de 2020)

Stadler ist erst vor kurzem in den portugiesischen Markt eingestiegen, und dies ziemlich erfolgreich. Im Oktober 2020 erhielt der Ostschweizer Schienenfahrzeugbauer erstmals einen Auftrag der Comboios de Portugal (CP): 22 Triebzüge des Typs Flirt im Wert von 158 Millionen Euro für den Regionalverkehr. Em novembro de 2021 legte Stadler nach: Die portugesische Güterfrachtfirma Medway orderte 16 Lokomotiven für 93 Millionen Euro.

Der Markteinstieg kam zur rechten Zeit, denn: Schon 2020 hatte sich abgezeichnet, dass in Portugal in Absehbarer Zeit weitere Ausschreibungen anstehen. Die Rede war von 129 Zügen für den S-Bahn-, den Regional- und den Fernverkehr im Gesamtvolumen von fast einer Milliarde Euro.

Chapéu Stadler Konkurrenz aus Europa und aus Asien

Nun macht Portugal Nägel mit Köpfen. A CP vai demnach zunächst 117 Triebzüge für den Regional-und den S-Bahn-Verkehr beschaffen. Experten schätzen den Wert auf ungefähr 800 milhões de euros. Für diesen Auftrag sind bis zum Ablauf der Eingabefrist Mitte fevereiro 2022 sechs Bewerbungen eingegangen, wie einer CP-Mitteilung vom Montag zu entnehmen ist.

Diese Bewerbungen stammen von der spanischen Stadler-Tochter Stadler Rail Valencia, der italienischen Tochter der japanischen Hitachi Rail, der spanischen CAF, der chinesischen CRRC, einem Konsortium aus der deutschen Siwiemens und m ed s d’Alternative Transportation Portugal und der portugiesischen Engineering- und Baufirma Domingos da Silva Teixeira (DST).

Lieferung der Züge und Bau eines Servicewerks

Die CP wird freira die Bewerbungen prüfen und voraussichtlich im April 2022 uber die Qualifikation entscheiden. Alle Bewerber, welche die festgelegten technischen und finanziellen Kriterien erfüllen, werden für die nächste Phase zugelassen. Em deren Rahmen wird es darum gehen, Angebote für die Lieferung der 117 Züge und den Bau einer Werkstätte für die Instandhaltung des Rollmaterials einzureichen.

READ  Sub-17-Europameisterschaft: Espanha - Portugal 1:2

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

RPIAUI.COM PARTICIPE DO PROGRAMA ASSOCIADO DA AMAZON SERVICES LLC, UM PROGRAMA DE PUBLICIDADE DE AFILIADOS PROJETADO PARA FORNECER AOS SITES UM MEIO DE GANHAR CUSTOS DE PUBLICIDADE DENTRO E EM CONEXÃO COM AMAZON.IT. AMAZON, O LOGOTIPO AMAZON, AMAZONSUPPLY E O LOGOTIPO AMAZONSUPPLY SÃO MARCAS REGISTRADAS DA AMAZON.IT, INC. OU SUAS AFILIADAS. COMO ASSOCIADO DA AMAZON, GANHAMOS COMISSÕES DE AFILIADOS EM COMPRAS ELEGÍVEIS. OBRIGADO AMAZON POR NOS AJUDAR A PAGAR AS TAXAS DO NOSSO SITE! TODAS AS IMAGENS DE PRODUTOS SÃO DE PROPRIEDADE DA AMAZON.IT E DE SEUS VENDEDORES.
Rede Piauí