Larissa Papenmeier Race-Report Águeda/Portugal WMX 2022

WMX Runde Agueda/Portugal – meine Lieblingsstrecke und das Wochenende verlief ziemlich gut!

Gratulation zum 3. Gesamtrang!

Rennbericht:

Mittwochmittag ging es los ins 2.246 km entfernte Águeda/ Portugal! Das Wohnmobil ist leider noch in der Werkstatt, também fuhren wir mit Bogos Ford. Donnerstagabend kamen wir em Águeda an. Auf das Rennen hier habe ich mich besonders gefreut, weil Agueda meine Lieblingsstrecke ist.

Im freien Training kam ich schon gut zuricht und das wurde im Zeittraining auch bestätigt, hier konnte ich die schnellste Zeit fahren.

yamaha
Larissa Schnell Unterwegs

Mein Start im ersten Lauf war ok und ich war zweite. Nach ein paar Battles war ich dritte hinter Lynn Valk und Nancy Van de Ven. Ich wusste der Speedist da, aber ich konnte es noch nicht ganz umsetzen. Für den zweiten Lauf am Sonntagmorgen wurde die Strecke tief gegrubbert und viel bewässert. Der Start war nicht so gut und ich war um Platz 4/5.

Unter dem gegrubberten habe ich ein Loch nicht gesehen und mir den Daumen wieder etwas weh getan. Es war schwer das Motorrad festzuhalten e mehr als ein vierter Platz hinter Lynn Valk, Nancy Van de Ven und Shana vd Vlist war nicht drin.

Gesamtplatz 3 worüber ich mich natürlich gefreut habe. Auch wenn ich weiß das noch mehr drin ist. In der Meisterschaft konnte ich einige Plätze gut machen und bin von Platz 8 auf Platz 4 nach vorne gekommen!

Danke an mein Team, Bogo, Don und Oda!

Alicia war auch wieder mit am Start und hat sich bei ihrem ersten Rennen dieses Jahr super geschlagen:

„Ich habe mich sehr gefreut wieder bei der WM starten zu können. Gleich im ersten Training habe ich meinen Flow auf der Strecke gefunden und hatte eine Menge Spaß. Meine Zeit im Zeittraining reichte für Platz 16, womit ich zufrieden war. Den ersten Lauf konnte ich auf Platz 14 beenden. Sou Sonntagmorgen im zweiten Lauf war die Strecke sehr schwer und ich hatte Probleme mit meiner Brille, dennoch konnte ich auf Platz 13 durchs Ziel fahren. Daraus wurde Gesamtplatz 15, dies ist bis jetzt das beste Ergebnis für mich und ich werde weiter trainieren um noch weiter nach vorne zu kommen.”

Während Alicia und ich em Portugal unterwegs waren, war unere Teamkollegin Emely Helenders Romero em Glen Helen/ USA für ein Ladies Rennen.

READ  Enduro GP Portugal: Starker zweiter Platz für Josep Garcia !

Im ersten Lauf hat Emely den Start gewonnen und konnte das Rennen auf Platz 2 beenden. Im zweiten Lauf schoss sie wieder aus dem Gatter, hat dann aber leider ihre Sitzbank verloren. Beendete das Rennen aber dennoch auch Platz 4 und wurde gesamt dritte!

Nächstes Wochenende startet für un der DMV MX Ladies Cup em Bensdorf.

Das nächste WMX Rennen é 14./15.05.22 em Riola/Sardenha.

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

RPIAUI.COM PARTICIPE DO PROGRAMA ASSOCIADO DA AMAZON SERVICES LLC, UM PROGRAMA DE PUBLICIDADE DE AFILIADOS PROJETADO PARA FORNECER AOS SITES UM MEIO DE GANHAR CUSTOS DE PUBLICIDADE DENTRO E EM CONEXÃO COM AMAZON.IT. AMAZON, O LOGOTIPO AMAZON, AMAZONSUPPLY E O LOGOTIPO AMAZONSUPPLY SÃO MARCAS REGISTRADAS DA AMAZON.IT, INC. OU SUAS AFILIADAS. COMO ASSOCIADO DA AMAZON, GANHAMOS COMISSÕES DE AFILIADOS EM COMPRAS ELEGÍVEIS. OBRIGADO AMAZON POR NOS AJUDAR A PAGAR AS TAXAS DO NOSSO SITE! TODAS AS IMAGENS DE PRODUTOS SÃO DE PROPRIEDADE DA AMAZON.IT E DE SEUS VENDEDORES.
Rede Piauí