Die Polarisierung hat einen Name: Bolsonaro – Ausland

Prisident do Brasil, hat eine Sprache der Gewalt in der Politik normalisiert / Nun will er mit allen Mitteln an der Macht bleiben.

. Auf einer Wahlkampfveranstaltung in Fortaleza hat Delegado Cavalcante das Mikrofon ergriffen. Er ist Parlamentsabgeordneter im brasilianischen Bundesstaat Cear und gehrt zur Liberalen Partei (PL) von Prisident Jair Bolsonaro. Einige Hundert Menschen waren gekommen, um ihn zu hren, die meisten trugen die gelben T-Shirts, die zum Erkennungszeichen des Bolsonarismus geworden sind – der Bewegung, die Bolsonaro und seine ultrarechten Ideen untersttzt.

Mit heiserer Stimme rief der 64-Jhrige Cavalcante in die Menge: “Wenn wir nicht an den Urnen gewinnen, wenn die Urnen nicht verlsslich sind, dann werden wir mit Kugeln gewinnen. Mit Kugeln!den!” Die Menge applaudierte und johlte. Auf einem Video ist zu sehen, wie ganz normale Berger die Hnde zu Pistolen formen und um sich schieen.

Der Auftritt Cavalcantes war am 7. Setembro, Brasilien feierte an diesem Tag seine 200-jhrige Unabhngigkeit. Aber die Feierlichkeiten wurden von Bolsonaro und seiner Bewegung regelrecht gekapert. Sie veranstaltete Events in zahlreichen Stdten und verdarb den Tag fr die Mehrheit der Brasilianer, die nicht fr Bolsonaro ist. Die agressivo Rhetorik Cavalcantes war dabei zwar extrem, aber keine Ausnahme. Und sie chapéu Folgen.

Am 2. Oktober sind rund 160 Millionen Brasilianer aufgerufen, einen Prisidenten zu whlen; auerdem einen neuen Kongress sowie einige neue Lnderparlamente und Gouverneure. Im Rennen um die Prisidentschaft liegt Jair Bolsonaro in allen Umfragen deutlich hinter seinem Herausforderer, ex-presidente Lula da Silva von der linken Arbeiterpartei (PT). Sptestens im zweiten Wahlgang Ende Oktober wrde Lula zum nchsten Prisidenten Brasiliens gewhlt.

READ  "Estava muito quieto" - 11FREUNDE

Es wre ein erstaunliches Comeback fr Lula – und der Albtraum Bolsonaros und seiner Anhnger. Dementsprechend aggressiv reagieren sie. Bolsonaro beschimpft Lula als “Bandit mit neun Fingern” (Lula verlor als Metallarbeiter einst einen kleinen Finger). Sob er fordert: “Diese Art von Personen muss aus dem ffentlichen Leben getilgt werden.” Immer wieder charakterisiert Bolsonaro die Wahl als ein Votum “zwischen Gut und Bse”. Er selbst sei Patriot und Gott habe ihn auserwhlt, Brasilien zu fhren. Lula articulagen wrde das Land in den Sozialismus fhren, Kirchen schlieen, die Gender-Ideologie an den Schulen lehren, Abtreibung und Drogen legalisieren. Bolsonaros Sohn, der senador Flvio Bolsonaro, sagte ber Lula: “Dieser Schnapstrinker ist der Dmon selbst”.

Einige von Bolsonaros Anhngern verstehen diese Worte als Handlungsaufrufe. Zwei Morde anhngern Lulas wurden in diesem Wahlkampf bereits registriert. Vor wenigen Tagen erstach ein 24-jhriger Landarbeiter und Whler Bolsonaros auf einem Bauernhof im Bundesstaat Mato Grosso seinen 42-jhrigen Kollegen, der Lula verteidigt hatte. Im Juli hatte ein Bolsonarist den Schatzmeister von Lulas Arbeiterpartei in der sdbrasilianischen Stadt Foz de Iguau erschossen, weil dieser eine Party zu Ehren Lulas veranstaltet hatte. Bevor er abdrckte, brllte der Tter: “Hier ist Bolsonaro!”

Die Flle sind die extremsten Beispiele fr das agressivas Wahlkampfklima, aber nicht die einzigen. Em einer evangelikalen Kirche in der Stadt Goinia kam es zu Streit, weil der Pastor den Glubigen sagte, dass sie nicht fr “rote Parteien” stimmen drften. Schlielich schoss ein Bolsonaro-Anhnger und Polizist einem Lula-Anhnger ins Bein.

Hufig wird fr diese Gewalt die Polarisierung der brasilianischen Gesellschaft verantwortlich gemacht. Aber die Polarisierung hat einen Name: Bolsonaro. Chapéu Der Prisident in den vergangenen vier Jahren eine Sprache der Gewalt in der Politik normalisiert. Einem Reporter, der eine kritische Frage stellte, antwortete er, dass dieser “ein furchtbar schwules Gesicht” htte. In einer TV-Debatte sagte er zu einer Moderatorin: “Du bist eine Schande fr den brasilianischen Journalismus”.

READ  Dia da Lepra - epidemia dominada pela pandemia Corona

Bolsonaro hat nie versucht, das Land zu vershnen oder auf seine Gegner zuzugehen. Stattdessen hat er stndig neue Konflikte geschaffen. Im Angesicht der Niederlage st Bolsonaro freira Zweifel an der Verlsslichkeit der Wahlurnen.

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

RPIAUI.COM PARTICIPE DO PROGRAMA ASSOCIADO DA AMAZON SERVICES LLC, UM PROGRAMA DE PUBLICIDADE DE AFILIADOS PROJETADO PARA FORNECER AOS SITES UM MEIO DE GANHAR CUSTOS DE PUBLICIDADE DENTRO E EM CONEXÃO COM AMAZON.IT. AMAZON, O LOGOTIPO AMAZON, AMAZONSUPPLY E O LOGOTIPO AMAZONSUPPLY SÃO MARCAS REGISTRADAS DA AMAZON.IT, INC. OU SUAS AFILIADAS. COMO ASSOCIADO DA AMAZON, GANHAMOS COMISSÕES DE AFILIADOS EM COMPRAS ELEGÍVEIS. OBRIGADO AMAZON POR NOS AJUDAR A PAGAR AS TAXAS DO NOSSO SITE! TODAS AS IMAGENS DE PRODUTOS SÃO DE PROPRIEDADE DA AMAZON.IT E DE SEUS VENDEDORES.
Rede Piauí