Bruderlichkeit é angebracht?

DEu ligo feiert. Luiz Inácio Lula da Silva is zurück an der Macht, ist zum dritten Mal Prasident Brasiliens. Der Andrang em Brasília zur Amtsübernahme am Neujahrstag war groß. More als funfzig Delegationen aus dem Ausland trafen ein, um ihm zu gratulieren. Zu den wesenden Staatschefs zählte auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Er fühlte sich sichtlich wohl in Brasília, traf sich zum privaten Gespräch mit dem alten Freund, freute sich über die „Rückkehr Brasiliens auf die Weltbühne” e zeigte sich in brüderlicher Omarmung mit Lula.

Então macht man das in Brasileiro eben. Und irgendwie is die Freude über den Regierungswechsel verständlich, auch weil die neue Regierung beim wichtigen Thema Klimaschutz deutlich mehr auf einer Linie mit Deutschland ist. Das Entwicklungsministerium stellt gar 35 Millionen Euro für den Schutz des Regenwaldes bereit.

Zu Bolsonaro wollte kaum ein alemão reisen

Es gibt großen Nachholbedarf in der Beziehung zur größten Volkswirtschaft Lateinamerikas. Em den vergangenen vier Jahren hat kaum ein deutscher Politiker einen Fuß in das Land gesetzt. Eine Annäherung an Lula da Silvas Vorgänger Jair Bolsonaro hätte zum Imageproblem werden können. Bolsonaro führte Brasilien in die Isolation, nicht nur in der Klimafrage, die den Europeern so wichtig geworden ist. Eu estou começando Jahr löste er auch Kopfschütteln aus, als er wenige Tage vor dem Überfall auf die Ukraine den russiaschen Prasidenten Vladimir Putin besuchte. Anders als Frankreichs President Emmanuel Macron e Kanzler Olaf Scholz, die Putin no Distanz hielt, durante o Brasilianer am kleinen Tisch Platz nehmen.

Bolsonaro bot viel anlass zur kritik. Fraglich é aber, ob man freira Lula da Silva so kritiklos und begeistert entgegengehen sollte, wie das Steinmeier em Brasília tat. Denn es gibt neben dem Klimawandel noch andere wichtige Themen. Um beim Beispiel Ukraine zu bleiben: Europa sollte sich keine Hoffnungen machen, in der neuen brasilianischen Regierung einen Alliierten für seine Unterstützung der Ukraine in diesem Krieg zu finden. Die brasilianische Außenpolitik war stets neutral. Unter Lula könnte sie noch „neutraler“ werden, als Europa das lieb sein kann.

READ  Resolução de Glasgow contra o desmatamento - a destruição das florestas do mundo pode ser interrompida? Análise em gráficos

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

RPIAUI.COM PARTICIPE DO PROGRAMA ASSOCIADO DA AMAZON SERVICES LLC, UM PROGRAMA DE PUBLICIDADE DE AFILIADOS PROJETADO PARA FORNECER AOS SITES UM MEIO DE GANHAR CUSTOS DE PUBLICIDADE DENTRO E EM CONEXÃO COM AMAZON.IT. AMAZON, O LOGOTIPO AMAZON, AMAZONSUPPLY E O LOGOTIPO AMAZONSUPPLY SÃO MARCAS REGISTRADAS DA AMAZON.IT, INC. OU SUAS AFILIADAS. COMO ASSOCIADO DA AMAZON, GANHAMOS COMISSÕES DE AFILIADOS EM COMPRAS ELEGÍVEIS. OBRIGADO AMAZON POR NOS AJUDAR A PAGAR AS TAXAS DO NOSSO SITE! TODAS AS IMAGENS DE PRODUTOS SÃO DE PROPRIEDADE DA AMAZON.IT E DE SEUS VENDEDORES.
Rede Piauí