ASTT Austrian Simracing Team Trophy Kalender 2022 mit GT3 statt GTE-Renner

Die zweite Saison der ASTT (Austrian Simracing Team Trophy) steht bevor, und zwar in diesem Jahr mit GT3- anstatt mit den im Vorjahr gefahrenen GTE-Renner. Alle Informationen zu der Austrian Simracing Team Trophy sowie den Kalender für die zweite Saison sind hier kurz und kompakt zusammengefasst. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Nach der erfolgreichen ersten Auflage 2021, bei der sich das GazX Racing Team #888 com Martin Stattmann e Daniel Sommer no Brasilien zum Meister kröntepräsentiert die Austrian Simracing Team Trophy (ASTT) den Kalender für 2022.

Im gleichen Atemzug wurde auch das Einschreibeformular für Interessenten der Serie geöffnet, Anmeldungen sind ab sofort möglich unter https://www.astt.at/

Desweiteren wurde als grösste Veränderung bekannt, dass die GTE-Boliden fortan der Vergangenheit angehören werden. Para os próximos passos GT3-Renner zum Zug kommen, die durch eine bessere Balance of Performance für ein noch dichteres Feld sorgen sollen.

© Für die 2.S’aison der ASTT werden GT3-Renner eingesetzt

Informationen zur Ausschreibung

Mit der erschienenen Ausschreibung sich die Grundinformationen festhalten: Es werden fünf Rennen auf fünf verschiedenen Strecken stattfinden, the GT3 soorgt bereits im veröffentlichten Dokument für alwienen Qunk Mix aneus Live-Geschehen auf der Strecke beobachten.

Zudem wurde die Höhe des Nenngeldes mit 50,00 Euro bestimmt, die Regelung zu den Lackierungen festgehalten und der Ablauf des Renntages veröffentlicht. Auch dürfen sich die drei besten Teams der Gesamttabelle, wie schon 2021, über Preise am Ende der Saison freuen.

GT3 com sieben Fabrikaten

Die GTE-Ableger aus den Lagern Ferrari, Ford e Porsche gehören nach nur einer Saison bereits der Vergangenheit an. Stattdessen greifen die Serien-Verantwortlichen auf sieben verschiedene Marken zurück, die alle je in GT3-Modell Stellen. BMW Schickt als Neuling an M4 GT3 auf die pista. Den Bayern folgen, ebenfalls als Neueinsteiger, Lamborghini mit dem Huracan GT3 EVOder McLaren MP4-12C GT3 und der Mercedes AMG GT3. Ruckkehrer Ferrari covil de trazer 488 GT3 Evo 2020, Ford stellt antro GT-R também GT3-Configuração e Porsche jagt mit dem 911 GT3R do título.

READ  Mudança ou hipocrisia ?: O chefe de Estado brasileiro Bolsonaro se apresenta como um protetor da política climática

Während der BMW M4 GT3 der jüngste Renner der Serie sein wird, wurde der Ford GT-R Mitte der 2000er-Jahre gebaut e é damit da klar dieenstälteste Auto.

Der Saisonauftakt findet 2022 nicht auf dem Canadian Tire Motorsports Park statt. Die ASTT wird diesen auf dem GP-Layout des Nürburgrings abhalten. Startschuss ist am 02. abril 2022.

Es folgt Rennen 2 em Interlagos (Brasil, 30.04.22), Rennen 3 auf dem Red Bull Ring (Österreich, 18.06.22), Rennen 4 auf dem Mount Panorama Circuit (Austrália, 10.09.22) e das Finale auf dem Hungaroring (Ungarn, 19.11.22). Alle Läufe werden die Distanz von zwei Stunden aus der Vorsaison beibehalten. Der Rennstart beim jeweiligen Lauf ist auf ca. 19 Uhr festgelegt und wird direkt nach dem 15- minütigen Qualification vonstatten gehen.

Auch intercessante:
Pixar Animation Studios e Porsche trazem o personagem de Sally Carrera zurück auf die Strasse
DTM Esports Championship: Heisses Duell zwischen Titelverteidiger Löhner e Ferrari-Pilot Siggy
FORD Geschäftsbereich für E-Autos: Das könnte die Tesla Pläne zerstören

ASTT / se

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

RPIAUI.COM PARTICIPE DO PROGRAMA ASSOCIADO DA AMAZON SERVICES LLC, UM PROGRAMA DE PUBLICIDADE DE AFILIADOS PROJETADO PARA FORNECER AOS SITES UM MEIO DE GANHAR CUSTOS DE PUBLICIDADE DENTRO E EM CONEXÃO COM AMAZON.IT. AMAZON, O LOGOTIPO AMAZON, AMAZONSUPPLY E O LOGOTIPO AMAZONSUPPLY SÃO MARCAS REGISTRADAS DA AMAZON.IT, INC. OU SUAS AFILIADAS. COMO ASSOCIADO DA AMAZON, GANHAMOS COMISSÕES DE AFILIADOS EM COMPRAS ELEGÍVEIS. OBRIGADO AMAZON POR NOS AJUDAR A PAGAR AS TAXAS DO NOSSO SITE! TODAS AS IMAGENS DE PRODUTOS SÃO DE PROPRIEDADE DA AMAZON.IT E DE SEUS VENDEDORES.
Rede Piauí